Museumsbesuche

Freitag, 26. Juli, 10:15 Uhr: Berlinische Galerie – Lotte Laserstein

Die Berliner Malerin Lotte Laserstein (1898 - 1993) war eine sanftgefühlvolle Chronistin der 1920er und 30er Jahre: Sie malte Frauen und Männer der neuen Zeit und aller Klassen in ihrer ganzen Natürlichkeit – und setzte sich bildnerisch über damals normative Vorstellungen von Geschlechterrollen hinweg.

Nach dem interessanten Vortrag vom Kunsthistoriker Thomas Hoffmann im Mai in unserer Kirche über Lotte Laserstein werden wir noch einmal versuchen, in die Berlinische Galerie zu gehen, um die Ausstellung „Lotte Laserstein“, die das Städel Museum Frankfurt in Zusammenarbeit mit der Berlinischen Galerie konzipiert hat, zu besuchen. Herr Hoffmann wird uns durch die Ausstellung führen.

Treffpunkt: 26. Juli, 10:15 Uhr Berlinische Galerie oder
9:21 Uhr Roseneck/Teplitzer Straße (Bus M29 bis Waldeckpark)
Kosten: 12 Euro
Bitte um verbindliche Anmeldung im Kirchenbüro.
Antje v. Streit