Kammermusik in der Kreuzkirche

 


Der Kammermusikabend findet einmal im Monat statt, meistens im Zusammenhang mit dem Meditativen Gottesdienst Licht und Klang

Anschliessend gibt es Gelegenheit, bei Wein und Brezeln beisammen zu sein.

 


Donnerstag, 23. September, 20:00 Uhr:
Quartet Berlin-Tokyo mit Joshua Löhrer: „Mozart & die Klarinette“

Wolfgang Amadeus Mozart
Quintett A-Dur für Bassettklarinette, zwei Violinen, Viola und Violoncello, KV 581

1. Allegro
2. Larghetto
3. Menuetto – Trio I -/Trio II
4. Allegretto con variazioni

Quartet Berlin-Tokyo
Tsuyoshi Moriya, Violine I
Dimitri Pavlov, Violine II
Gregor Hrabar Viola
Ruiko Matsumoto, Violoncello
und

Joshua Dominic Löhrer, Bassettklarinette

Die Teilnahme ist möglich für alle, die geimpft, genesen oder getestet sind. Da wir nur begrenzt Plätze anbieten können, bitten wir um vorherige Anmeldung:
digital(at)kreuzkirche-berlin.de bzw. Tel. 89 77 34 18


Wir freuen uns auf diese Abende.
Kärt Ruubel, Joshua Löhrer und Andreas Groß