Corona-Krise

Die derzeitige Krisensituation hat auch in der Kreuzkirche leider zu unwillkommenen Maßnahmen geführt. Daher versuchen wir auf diesem Wege, für Sie da zu sein und Sie in dieser schweren Zeit zu begleiten!

Die Kirche ist nun wieder für Andachten geöffnet, allerdings unter den bekannten, strengen Sicherheitsauflagen! Für alle Gemeindeglieder, die, aus welchen Gründen auch immer, nicht in die Kirche kommen können oder wollen, haben wir hier

Gottesdienstliturgien, Andachten und Gebete vorbereitet >>>

  

 

  

und bis zum ersten Gottesdienst am 10. Mai haben Sie wöchentlich einen Brief von uns erhalten, der trösten, erklären und ermutigen sollte

– diese Briefe können Sie hier nachlesen >>>