Blauer Salon

 

Der "Blaue Salon" ist eine monatliche Veranstaltung (meistens) an einem Freitag um 17.00 Uhr mit wechselnden Themen im Großen Saal, Eingang Forckenbeckstraße.

Es freuen sich auf Sie Fanni Fritsch und Karin Regierer!


Sonntag, 12. Dezember, 3. Advent, 17:00 Uhr:
Advent im Blauen Salon: ... alles anders!

Am 12. Dezember wollten wir eine kleine Adventsfeier im Blauen Salon anbieten, mit Kaffee und Gebäck, Geschichten und Gedichten und adventlicher Musik. Alles war schon vorbereitet, Andreas Wolter wäre unser musikalischer Gast gewesen, und wir wissen, dass viele von unseren treuen Gästen sich schon sehr darauf gefreut haben. Mit Anstieg der Inzidenzzahlen waren wir nun aber gezwungen, neu zu denken – 2G..., kein Kaffee und Kuchen ... – einiges schien möglich, nichts davon aber schön und dem Anlass („Advent“!) angemessen. Deshalb haben wir uns nun schweren Herzens dazu entschlossen, den eigentlich angedachten Blauen Salon abzusagen.

Aber: Es wird ein Konzert in der Kirche geben: Die COMBO LEGÉRO wird uns besinnlich und heiter durch den Advent begleiten, mit Akkordeon, Saxophon und Keyboard. Und weil ein bisschen Beisammensein, Essen und Genießen eben auch zum Advent gehören, wird es vorher auf dem Kirchplatz Punsch und Gebäck geben – unter freiem Himmel, aber geschützt und sicher.

Das Konzert beginnt um 17:00 Uhr in der Kirche, Punsch wird ab 16:00 Uhr ausgeschenkt.

Der Eintritt ist frei, um eine Spende am Ausgang für Musik und Gemeinde wird herzlich gebeten.

Haben Sie bitte Verständnis dafür, dass wegen der Pandemie für diese Veranstaltung die 2G-Regel gilt. Halten Sie also Ihre entsprechenden Dokumente bereit.
Wir freuen uns auf Sie!
Mit adventlichen Grüßen,
Karin Regierer und Fanni Fritsch